Jan Tenner: Rückkehr in YPS